„Befähigung und Wohlbefinden der Menschen in den Gebieten der Carnauba Wachsgewinnung.” 

„Pontes für das Wachstum” ist viel mehr als eine Bildungskampagne. „Pontes für das Wachstum” ist eine Sammlung von Ideen zur Befähigung derjenigen, die in den Gebieten der Carnauba Wachsgewinnung arbeiten.

Jüngste ERRUNGENSCHAFTEN und bis August 2018 fortlaufende  Initiativen der diesjährigen Kampagne:

 
30+ Schulungsveranstaltungen
 
Bundesstaaten: Ceará, Piauí, Maranhão & Rio Grande do Norte
 
Ausgabe von 5,000+ PSAs und Geräten

Pontes Indústria arbeitet an wirklicher Veränderung.

Drittes Tätigkeitsjahr

Bereits im dritten Jahr ihres Bestehens ist die 2018 die Kampagne umfassender als je zuvor. Wir haben dieses Jahr einen weiteren Schritt unternommen, um unsere Verpflichtung gegenüber ethischen Grundsätzen des Biomarktes und unsere Achtung gegenüber Menschen und der Biodiversität durch die Umsetzung einer Reihe praktischer Aktivitäten unter Beweis zu stellen.

Unser Team

Unsere Erfahrung in der Bekämpfung sämtlicher Formen von Sklavenarbeit hat uns die enorme Bedeutung des Kenntnisaustausches mit denjenigen, die tatsächlich vor Ort arbeiten gelehrt, um sicherzustellen, dass sie nicht nur ihre eigene spezifische Rolle in der Wertschöpfungskette verstehen, sondern auch die Bedeutung der Gesundheitspflege, der körperlichen Unversehrtheit und vor allem ihre Rechte und Pflichten.

Das Wissen wird durch gesellschaftlich-didaktische Vorträge durch ein in den Bereichen Gesundheit und Arbeitssicherheit, Buchhaltung, Arbeitsrecht und „Gute Praktiken“ fachlich geschultes Team vermittelt.

Maximale Beteiligung und Wirkung

Das Team „Pontes für das Wachstum” trifft sich mit den Arbeitern auf den Plantagen in den Bundesstaaten Ceará, Piauí, Maranhão und Rio Grande do Norte, um die Teilnahme einer möglichst großen Anzahl an Beschäftigten in der Carnauba Wachsgewinnung zu ermöglichen.

Pontes arbeitet mit dem Brasilianischen Arbeitsministerium (MPT) seit 2016 zusammen, um jegliche Form von Sklavenarbeit zu bekämpfen. Im Jahr 2018 stellt die Kampagne eine Ausweitung dieser Arbeit dar, deren Ziel die Befähigung der Arbeiter und deren Bewusstwerdung über die Bedeutung der Schulung ist als dem einzigen Weg, um wirkliche  gesellschaftliche Veränderung zu fördern.

Unsere Tätigkeiten